Champignons machen unter den Kulturpilzen weiterhin den Löwenanteil aus

Champignon Produktionszahlen: 2012 Anbaumenge voraussichtlich kaum verändert

8. Oktober 2012

2012 hatten die deutschen Pilzanbauer nach Erhebungen des Vorstandes des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) e.V. eine vorläufige Champignonjahresproduktion von rund 62.000 t. Darin sind rund 54.000 t an frischen Pilzen sowie 8.000 t Champignons, die für die Verarbeitung [weiter lesen]

news

Erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit für Champignons geht weiter:

8. Oktober 2012

Pilzanbauer mit einstimmigem Votum für Fortführung der Werbe- und Imagekampagne Auf der 64. Jahrestagung Ende September 2012 in Rain am Lech sprachen sich die Mitglieder des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) e.V.  einstimmig für die Fortführung der Maßnahmen zur [weiter lesen]

5-12HLP-Logo_150

Hessische Landesfachgruppe für Pilzanbau:

8. Oktober 2012

Einstimmig in den BDC aufgenommen Die Mitgliederversammlung des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) e.V. beschloss bei ihrer Mitgliederversammlung in Rain/Lech einstimmig die Aufnahme der Hessischen Landesfachgruppe für Pilzanbau (HLP) in den BDC. Damit wird die bislang freundschaftliche Zusammenarbeit der [weiter lesen]

5-12Preis1_Home

Mittelstandspreis für Pilzhof Pilzsubstrat Wallhausen: BDC-Mitglied ausgezeichnet

8. Oktober 2012

Mit dem Pilzhof Pilzsubstrat Wallhausen, Wallhausen in Sachsen-Anhalt, ist ein Mitgliedsbetrieb des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) e.V. mit dem „Großen Preis des deutschen Mittelstandes“ ausgezeichnet worden. Der von der Oskar-Patzelt-Stiftung vergebene Preis gilt als einer der wichtigsten Wirtschaftspreise [weiter lesen]

130 Fachbesucher aus dem In- und Ausland lockte das fachlich anspruchsvolle Programm des BDC nach Rain am Lech

Pilzerzeuger sehen in der ressourcenschonenden Produktion eine Zukunft: 64. BDC-Jahrestagung Ende September in Rain am Lech

8. Oktober 2012

Mit einem fachlich anspruchsvollen Vortragsprogramm sprach der Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) e.V. im Zentralverband Gartenbau über 130 Fachbesucher aus dem In- und Ausland an. Der BDC-Vorsitzende Franz Schmaus stellte vom 27. bis 29. September 2012 in Rain am [weiter lesen]

Vorstand und Beirat des BDC in der neuen Zusammensetzung, von links nach rechts: Jochen Winkhoff, Johannes Lücker, Michael Böging, Dr. Torben Kruse, Hans Deckers, Michael Schattenberg, Franz Schmaus, Benno Moser, Maik Schlien, Andreas Schmaus, Max Dohme, Ulrich Groos und Marco Deckers

Wahlen: BDC-Gremien verjüngt: Michael Schattenberg zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt

8. Oktober 2012

Auf der 64. Jahrestagung des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) e.V. standen auf der Mitgliederversammlung am 28. September turnusgemäß Wahlen an. Dabei wurden besonders neue und junge Champignonerzeuger in die Gremien gewählt, die bereit sind, Zeit in das Ehrenamt [weiter lesen]

Frische Pilze und ein Blumenstrauß in den bayerischen Farben, BDC-Vorsitzender Franz Schmaus und Michael Böging, außen links und rechts, verabschieden Ingeburg und Eberhard Peters im Namen der GEPC

Eberhard Peters in den Ruhestand verabschiedet: GEPC würdigt Engagement

8. Oktober 2012

Mit einer Grußbotschaft, verlesen im Rahmen der Mitgliederversammlung des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) e.V. in Rain am Lech, bedankte sich der europäische Verband der Pilzanbauer (GEPC) bei Eberhard Peters für sein langjähriges Engagement. Peters, der über viele Jahre [weiter lesen]