Pilze auf der IGW im Focus

Die Blumenhalle ist einer der Publikumsmagneten der Internationalen Grünen Woche in Berlin.

Die Blumenhalle ist einer der Publikumsmagneten der Internationalen Grünen Woche in Berlin.

In jedem Jahr stellt der Zentralverband Gartenbau (ZVG e.V.) seinen Beitrag in der Blumenhalle zur Internationalen Grünen Woche (IGW) in Berlin unter ein bestimmtes Leitthema. Für 2016 wurde das Thema „Kulturpilze“ ausgewählt. Vom 15. bis 24. Januar hat der Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC e.V.) dann die Möglichkeit, seine Produkte den Verbrauchern vorzustellen. „Diese Chance nehmen wir gerne wahr. Die Besucher können mit der einen oder anderen Überraschung rechnen“, erklärt BDC-Vorsitzender Michael Schattenberg. So überlegen zum Bespiel BDC-Pilzbotschafter Peter Marseille und der Ehrenvorsitzende Franz Schmaus auf der Grünen Woche eine Kochveranstaltung mit leckeren Pilzgerichten durchzuführen.

Auf jeden Fall werden die Besucher viele Informationen über das große Spektrum der Kulturpilze, die hierzulande angebaut werden, erhalten.

Text: BDC, Bild:

Comments are closed.