i.m.a. veröffentlicht Unterrichtsbaustein im Lehrermagazin lebens.mittel.punkt

Der Bund deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) hat in Zusammenarbeit mit dem i.m.a (information.medien.agrar e.V.) den Unterrichtsbaustein „Köstlichkeiten mit Köpfchen – Kultur-Speisepilze entdecken“ herausgegeben. Dieser ist in der neusten Ausgabe des Lehrermagazins „lebens.mittel.punkt“ erschienen, das zeitgleich mit der 25. Jubiläumsausgabe in einem überarbeiteten Layout erscheint.
Die Unterrichtsbausteine des Lehrermagazins rund um Landwirtschaft und Gartenbau ermöglichen Lehrern eine Einbindung alltäglicher Arbeiten der Berufe in den Unterricht. Der Beitrag „Köstlichkeiten mit Köpfchen. Kultur-Speisepilze entdecken“ widmet sich dem Hintergrundwissen rund um den Pilzanbau. Zudem können Schülerinnen und Schüler mit Hilfe von Arbeitsblättern ihr Wissen weiter vertiefen. Als weitere Information rund um die Pilze stehen den Lesern in der Rubrik „Nachgedacht und mitgemacht“ ein Pilzrezept, sowie eine Anleitung für Sporenbilder zur Verfügung. Der Unterrichtsbaustein des BDC, der auf Materialien aus der aktuellen Schul-Champignon Kampagne basiert und das komplette Lehrermagazin kann auf der Seite der i.m.a unter www.ima-agrar.de heruntergeladen und an interessierte Lehrer und Schüler sowie Mitgliedsbetriebe verteilt werden.

Comments are closed.