Für „Pilze made in Germany“ stehen diese BDC-Mitglieder und ihre engagierten Mitarbeiter. Von links nach rechts: BDC-Pilzbotschafter Peter Marseille, Dr. Torben Kruse, Alfred Evers, Marcel Minuth, Patrick Deckers, Andreas Wohlers, Matthias Surmann, Johannes Lücker und Christian Vogt.

BDC beim Deutschen Obst- und Gemüsekongress 2017

25. Oktober 2017

Zum ersten Mal nahm der Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer e.V. (BDC) im Zentralverband Gartenbau e.V. (ZVG) Mitte September 2017 am Deutschen Obst- und Gemüsekongress (DOGK) in Düsseldorf teil. Mit [weiter lesen]

Edelpilze stehen auf den Tagungen der HLP traditionell im Vordergrund.

8. November: HLP in der Schweiz

25. Oktober 2017

Im schweizerischen Kerns findet der diesjährige Pilztag der Hessischen Landesfachgruppe Pilzanbau (HLP) statt. Am 8. November beginnt das Programm um 9.00 Uhr mit der Besichtigung der Kernser Edelpilz GmbH, Kerns, [weiter lesen]

news

Europa: Trend zur Region

23. August 2017

Die europäischen Pilzproduzenten melden eine gleichbleibende Produktion, aber in allen Ländern ist der Trend zur regionalen Waren weiterhin sehr wichtig. So haben sich zum Beispiel in Italien die vier größten [weiter lesen]

Vor dem Pilzpavillon des BDC auf der IGA in Berlin erläutert Jochen Winkhoff den Mitarbeitern des deutschen Bundestages die besonderen spezifischen Anforderungen des Speisepilzanbaus in Deutschland.

Vielfalt auf der IGA Berlin – BDC-Pilzpavillon besucht

23. August 2017

Mitarbeiter von Bundestagsabgeordneten, Landesvertretungen und Botschaften aus den Fachbereichen Agrar und Umwelt folgten in guter Tradition am 4. Juli 2017 der Einladung des Zentralverbandes Gartenbau (ZVG) auf die Internationale Gartenausstellung [weiter lesen]