Im eigenen Kompostwerk werden pro Woche im Durchschnitt 280 t der Phase I produziert, 500 t wären möglich. Grundlage ist Pferdemist, der in einem Umkreis von rund 100 km mit eigenen Fahrzeugen gesammelt wird. Seit die Phase I in Bunkern produziert wird, hat sich der gesamte Kulturablauf um einen Tag verkürzt.

Schmaus Champignon, Pöttmes-Au

1. März 2013

  Seit 1962 produziert die Familie Schmaus im bayerischen Pöttmes Kulturpilze. Im Rahmen der 64. Jahrestagung des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) e.V. in Rain/Lech führte Andreas Schmaus, der [weiter lesen]

igs hamburg: BDC präsentiert sich

igs hamburg: BDC präsentiert sich

1. März 2013

Am 26. April eröffnet mit der igs internationale gartenschau hamburg 2013 die diesjährige große gärtnerische Ausstellung. „In 80 Gärten um die Welt“ lautet das Motto der Schau in Hamburg-Wilhelmsburg, die [weiter lesen]

news

EEG-Umlage: BDC fordert Gleichbehandlung mit Mitbewerbern

13. Dezember 2012

Kein anderes deutsches gartenbauliches oder landwirtschaftliches Produkt ist so stromintensiv wie die Champignonproduktion, darauf weist der BDC in einer aktuellen Meldung hin. Zurzeit beträgt die Umlage zur Finanzierung Erneuerbarer Energien [weiter lesen]

Claus Henne Wellner

Ehrenvorsitzender des BDC mit rundem Geburtstag:

13. Dezember 2012

Claus Henne-Wellner 75 Jahre Claus Henne-Wellner, Dassel, vollendete am 23. Oktober 2012 sein 75. Lebensjahr. Der BDC gratuliert seinem Ehrenvorsitzenden besonders herzlich und wünscht für die Zukunft alles erdenklich Gute. [weiter lesen]