Peter Marseille und Weihbischof Ansgar Puff schauen sich eine Kultur mit braunen Champignons ganz genau an.

Weihbischof besucht Pilzbetrieb

25. Oktober 2017

Peter Marseille, Leichlingen, ist an Besucher in seiner Leichlinger Pilzzucht gewöhnt – doch Ende August kündigte sich mit Weihbischof Ansgar Puff vom Erzbistum Köln, ein besonderer Gast an. Der hohe kirchliche Würdenträger und seine Delegation zeigten sich von den Kulturen [weiter lesen]

Mehr als 160 Teilnehmer versammelten sich vor dem Hotel in Darmstadt zum Gruppenbild – diese Zahl ist aus Sicht des BDC neuer Teilnehmerrekord.

Besucher-Rekord zur 69. BDC-Jahreshauptversammlung

25. Oktober 2017

Mehr als 160 Teilnehmer trafen sich Anfang Oktober 2017 in Darmstadt zur 69. Jahreshauptversammlung des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer e.V. (BDC) im Zentralverband Gartenbau e.V. (ZVG). Anspruchsvolle Fachvorträge zu aktuellen Themen wie Online-Handel mit Frischprodukten, die optimale Energieversorgung im [weiter lesen]

Die Ernte empfindlicher Pilze ist aufwendige Handarbeit, deshalb muss das Produkt einen fairen Preis haben.

Erntekosten drastisch gestiegen

25. Oktober 2017

Heimische frische Champignons setzen sich im deutschen Markt immer stärker durch. Die jüngste Umfrage des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) im Zentralverband Gartenbau (ZVG) im Rahmen der 69. Mitgliederversammlung in Darmstadt zeigt, dass die heimische Champignonproduktion in 2017 voraussichtlich [weiter lesen]

Für „Pilze made in Germany“ stehen diese BDC-Mitglieder und ihre engagierten Mitarbeiter. Von links nach rechts: BDC-Pilzbotschafter Peter Marseille, Dr. Torben Kruse, Alfred Evers, Marcel Minuth, Patrick Deckers, Andreas Wohlers, Matthias Surmann, Johannes Lücker und Christian Vogt.

BDC beim Deutschen Obst- und Gemüsekongress 2017

25. Oktober 2017

Zum ersten Mal nahm der Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer e.V. (BDC) im Zentralverband Gartenbau e.V. (ZVG) Mitte September 2017 am Deutschen Obst- und Gemüsekongress (DOGK) in Düsseldorf teil. Mit dem Fachvortrag „Pilze Made in Germany, Nachhaltigkeit und Regionalität par [weiter lesen]

Vor dem Pilzpavillon des BDC auf der IGA in Berlin erläutert Jochen Winkhoff den Mitarbeitern des deutschen Bundestages die besonderen spezifischen Anforderungen des Speisepilzanbaus in Deutschland.

Vielfalt auf der IGA Berlin – BDC-Pilzpavillon besucht

23. August 2017

Mitarbeiter von Bundestagsabgeordneten, Landesvertretungen und Botschaften aus den Fachbereichen Agrar und Umwelt folgten in guter Tradition am 4. Juli 2017 der Einladung des Zentralverbandes Gartenbau (ZVG) auf die Internationale Gartenausstellung (IGA) 2017 Berlin. Der ZVG nutzte die Möglichkeit mit den [weiter lesen]

Schulpilze

Schulpilze: Nachfrage ungebrochen

23. August 2017

Auch im mittlerweile begonnen dritten Jahr erfreut sich die Schulpilzaktion des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC e.V.) großer Nachfrage. Die für dieses Jahr vorgesehenen Sets aus Kultursubstrat mit Champignons sowie dem begleitenden Lehrmaterial sind für die Aussendung im Herbst [weiter lesen]

Frische Pilze aus der Region sind bei den Verbrauchern besonders gefragt

Markanteile und Kosten höher

23. August 2017

In seiner Ausgabe Nummer 12/2017 berichtet das Magazin „Fruchthandel“ über Pilze als Schwerpunktthema. Jochen Winkhoff, Geschäftsführer des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC e.V.) hat für diese Ausgabe die Fragen der Redaktion beantwortet:     Welche Rolle spielt inzwischen Nachhaltigkeit [weiter lesen]

DOGK

DOGK-Kongress: Details stehen fest

23. August 2017

Als Goldsponsor wird sich der Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC e.V.) im September in Düsseldorf auf dem Deutschen Obst und Gemüse Kongress (DOGK) vorstellen. Die Präsentation besteht aus einem Gemeinschaftsstand des BDC sowie einem Vortrag mit dem Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit, [weiter lesen]

Die Familie Deckers freut sich auf den Besuch bei der Rhein-Neckar Pilz GmbH in Bürstadt.

69. BDC-Jahrestagung in Darmstadt

23. August 2017

Programm steht Vom 5. bis 7. Oktober 2017 findet die 69. Jahrestagung des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC e.V.) in der Wissenschaftsstadt Darmstadt statt. Jetzt steht das Programm mit einer spannenden Mischung aus Fachvorträgen aus verschiedenen Bereichen fest. Den [weiter lesen]

logo

BDC mit eigenem Logo

29. Juni 2017

Ab sofort hat der Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) ein eigenes Logo. Die Vignette in der BDC-Hausfarbe Magenta stellt Champignons und Edelpilze in einem Kreis dar. Der Kreis symbolisiert den BDC und die gute und intensive Zusammenarbeit seiner Mitglieder [weiter lesen]