Für Champignons erwartet der BDC in diesem Jahr eine Rekordernte von 70.000 t

2016: Rekorderntemenge deutscher Champignons zu erwarten

20. Oktober 2016

Im laufenden Jahr 2016 rechnet der Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer e.V. (BDC) mit einer Rekordernte bei Champignons. Die zu erwartende Gesamtproduktion dürfte erstmals die 70.000 t Grenze erreichen. Davon entfallen voraussichtlich 63.000 t auf Frischware und 7.000 t auf [weiter lesen]

NETAFIM

Netafim neuer BDC-Sponsor

20. Oktober 2016

Netafim, Frankfurt/Main, ist neuer Bronzesponsor des Bundes deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer e.V. (BDC). „Dank der Sponsoren kann der BDC-Brancheninformationsdienst allen Interessierten kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Ich freue mich deshalb über jeden neuen Sponsor“, sagt Michael Schattenberg, Vorsitzender des BDC. [weiter lesen]

170 Pilzanbauer und Zulieferer aus acht Nationen nahmen an der 68. Jahreshauptversammlung des BDC teil.

Novellierung der Düngeverordnung stellt Betriebe vor neue Herausforderungen

20. Oktober 2016

Mit fast 170 Besuchern aus acht Ländern konnte Michael Schattenberg, Vorsitzender des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer e.V. (BDC) zur 68. Jahrestagung vom 5. Bis 7. Oktober 2016 in Würzburg einen neuen Tagungsrekord verzeichnen. Das Vortragsprogramm lockte mit aktuellen Themen [weiter lesen]

5-16Bilderbogen29

Bilderbogen Würzburg 2016

20. Oktober 2016

Hier ist er – der sicher schon sehnsüchtig erwartete Bilderbogen als Erinnerung an eine tolle Tagung in Würzburg. War der Parkplatz endlich gefunden, konnte man sich mit bester Laune ins Getümmel stürzen. Wie immer gab es viele Gespräche, viel Kaffee [weiter lesen]

Pilze faszinieren Jung und Alt gleichermaßen.

Schul-Champ bei Biopol

24. August 2016

Das Forschungsinstitut Biopol e. V. in Berlin ist eine Organisation, die sich mit dem Wissenstransfer zwischen Forschung und Praxis vorzugsweise im Bereich der pflanzlichen und pilzlichen Inhaltsstoffe beschäftigt. Unter www.forschungsinstitut-biopol.de ist der Internetauftritt der Organisation zu finden. Dort soll jetzt [weiter lesen]

Tagen mit Blick auf den Main – das Maritim Hotel in Würzburg

68. BDC-Jahrestagung in Würzburg

24. August 2016

Programm steht – Vielseitige Tagung Vom 6. bis 8. Oktober 2016 findet die 68. Jahrestagung des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC e.V.) in Würzburg statt. Tagungsort ist das Maritim-Hotel mit günstiger Innenstadtlage. Wie immer stehen nach der Vorstandssitzung am [weiter lesen]

Gruppenfoto zum Abschied in Geldern.

Gewinnspiel: Dritte Klasse bei Deckers

24. August 2016

Die Ferien nutzte die Neulingschule aus Bochum für die Einlösung ihres Gewinns aus der Schul-Champignonaktion des Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) zum Besuch bei der Rheinischen Pilzzentrale (Deckers) in Geldern. Zwei weitere Schulen aus Niedersachen und Rheinland-Pfalz besuchten im [weiter lesen]

Schul-Champ_home.

Schul-Champignons: 1.000 Bestellung eingegangen

24. August 2016

Bereits in den Sommerferien ging die 1.000 Bestellung einer Schulklasse für das Set aus Pilzbox und Unterrichtsmaterial ein. „Wir wussten dass diese Aktion gut ist. Aber mit diesem Erfolg haben wir dann doch nicht gerechnet“ freut sich Michael Schattenberg, Vorsitzender [weiter lesen]

Zahlen

Deutsche Speisepilzproduktion 2015 deutlich angestiegen

30. Juni 2016

Nach aktuellen Berechnungen des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC e.V.) wurden im Jahr 2015 insgesamt 70.500 t Speisepilze produziert, was einen deutlichen Anstieg gegenüber dem Vorjahreswert von 66.500 t darstellt. Unter den 70.500 t sind 68.000 t Champignons, davon [weiter lesen]

Joachim Wulfers begeisterte die Schüler aus Barnsdorf-Drentwede mit seiner kindgerechten Führung in Emstek.

Schul-Champignons

30. Juni 2016

So sehen Sieger aus Im Rahmen der Schul-Champignon-Aktion hatte der Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC e.V.) die 1000 beteiligten Schulklassen zu einem Gewinnspiel aufgerufen: Unter den Klassen, die die Aktivitäten am besten dokumentierten, wurden drei Tagesfahrten mit Besuch eines [weiter lesen]