Werbeausschuss: Neues fürs Internet

Andre Lassan, links, und Claus-Jürgen Fischer von der Agentur Leonardo, stellen dem BDC-Werbeausschuss die neuen Inhalte für die Internetseite vor.

Andre Lassan, links, und Claus-Jürgen Fischer von der Agentur Leonardo, stellen dem BDC-Werbeausschuss die neuen Inhalte für die Internetseite vor.

Mit 14 Teilnehmern war die Sitzung des BDC-Werbeausschusses Mitte Juni in Niederdorfelden bei Frankfurt sehr gut besucht. Zur umfangreichen Tagesordnung, die der Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) e.V. für diesen Tag vorgesehen hatte, gehörte unter anderem die Vorstellung von neuen Inhalten für die Internetseite www.gesunde-pilze.de durch die betreuende Agentur Leonardo. Weil die Rezepte zu den begehrtesten Inhalten gehören, soll aus einem Teil eine PDF-Datei erstellt werden, die von interessierten Nutzern kostenfrei heruntergeladen werden kann, wenn sie im Gegenzug ihre Mail-Adresse hinterlassen. Von dieser modernen Form des Marketings im Netz mit sogenannten „Freebees“, als kleine Geschenke, erhofft sich die Agentur eine noch stärkere Bindung der Nutzer an die Seite.

Bei der Schulpilzaktion ist die Nachfrage ungebrochen hoch, wie Leonardo-Mitarbeiter Andreas Werner berichtete. Die für dieses Jahr vorgesehenen 1.000 Pakete sind bereits komplett vergeben. Erst für die nächste Aussendung im Jahr 2019 werden wieder Bestellungen aufgenommen. Werner berichtete von sehr guter Resonanz im Kontakt mit den Schulen und Lehrern.

Traditionell stellt das Grüne Medienhaus auf der Sitzung des Werbeausschusses das Programm für die Aussendungen an die Tageszeitungen für das nächste Jahr vor. Unter anderem geht es im Januar um die Heilwirkung von Pilzen bei Allergien, im Mai stehen Infos zum Pilzpavillon auf der BUGA Heilbronn auf dem Plan und im Oktober geht es weiter unter dem Titel „Der Duft der Pilze – wieso und warum duften sie?“. Michael Legrand machte auf der Sitzung deutlich, dass die Mischung der Themen wichtig ist. Viele Zeitungen interessieren sich nur für typische Verbraucherthemen, andere nehmen gern auch einmal eine Geschichte aus dem Bereich der Gesundheit auf.

Bild/Text:BDC

Comments are closed.