35. Champignondagen

35. Champignondagen

26. Oktober 2018

Vom 22. bis 24. Mai 2019 stehen im niederländischen s’Hertogenbosch die „Champignondagen“ auf dem Programm. Wie immer trifft sich die internationale Branche an diesen drei Tagen in den Brabanthallen. Die [weiter lesen]

Konzentriertes Zuhören war bei den Fachvorträgen im Saal gefragt.

70. Jahrestagung: Rekordbeteiligung

26. Oktober 2018

Mit mehr als 160 angemeldeten Teilnehmern verzeichnete der Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) im Zentralverband Gartenbau (ZVG) zu seiner 70. Jahrestagung in Bad Zwischenahn einen neuen Teilnehmerrekord. Unter den [weiter lesen]

Ein Körbchen frischer Pilze ist Gästen des BDC immer gewiss, von links nach rechts: BDC-Geschäftsführer Jochen Winkhoff, BDC-Vorsitzender Michael Schattenberg, ZVG-Generalsekretär Bertram Fleischer und ZVG-Präsident Jürgen Mertz.

Wichtig: Zusammenarbeit der Verbände

26. Oktober 2018

Wie wichtig die Zusammenarbeit der Verbände bei der politischen Arbeit ist, betonten Jürgen Mertz, Präsident des Zentralverbandes Gartenbau (ZVG), und Bertram Fleischer, Generalsekretär des ZVG, auf der Vorstandssitzung des Bundes [weiter lesen]

Der neu gewählte Vorstand des BDC, von links nach rechts: Vorsitzender Michael Schattenberg, Stellvertreter Waldemar Schuler, Bernd Böging, Schatzmeister Marco Deckers und Dr. Thorben Kruse.

Schuller neuer Stellvertreter

26. Oktober 2018

Waldemar Schuller, Haupt-Geschäftsführer bei Weser-Pilze Dohme, Hessisch-Oldendorf, ist neuer stellvertretender Vorsitzender des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC). Schuller löst Michael Böging, Emstek, ab, der mit Erreichen des 65. Lebensjahres [weiter lesen]