Breitenhölzer Champignons: Pilze in Zelten

10. März 2020

2010 ging die Thüringer Champignon GmbH in die Insolvenz. Weil Kunden wie die Edeka Bayern und Lieferanten wie der Pilzhof Wallhausen an einem Strang zogen, gelang es Jürgen Godehardt das Unternehmen wieder auf gesunde Beine zu stellen. Godehardt kennt den [weiterlesen]

20 Jahre Pilzhof Pilzsubstrat Wallhausen

10. März 2020

1999 war in Wallhausen Baubeginn für den Betrieb, der heute im Durchschnitt 3.500 Kisten mit Substrat pro Woche produziert. Der Vorsitzende des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer e.V. (BDC), Michael Schattenberg war der erste Mitarbeiter im Unternehmen. Heute sind in [weiterlesen]

Fröhliches Gruppenbild als Abschluss der gelungenen 70. BDC-Tagung nach der Betriebsbesichtigung bei Wulfers Bio-Champignons, von links nach rechts: BDC-Geschäftsführer Jochen Winkhoff, Joachim, Werner und Maria Wulfers, Michael Böging, Laura Lafutene und der BDC-Vorsitzende Michael Schattenberg.

Champignons Wulfers, Hoheging

5. Dezember 2018

1997 gründete Werner Wulfers seinen Champignonbetrieb in Hoheging bei Cloppenburg mit sechs Kulturräumen. Heute werden 32 Räume bewirtschaftet. Die Produktion von weißen und braunen Champignons konzentriert sich seit 2003 ausschließlich auf Bioware, die Zertifizierung nahm Naturland vor. Geerntet wird in [weiterlesen]

Der breite Mittelgang zwischen den Kulturräumen sorgt für viel Bewegungsfreiheit.

Rhein-Neckar-Pilze GmbH, Bürstadt

25. Oktober 2017

Zum Abschluss der 69. Jahrestagung des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer e.V.(BDC) lud die Familie Deckers, Geldern/Bürstadt, zur Besichtigung ihres gerade zwei Jahre alten Betriebes ins hessische Bürstadt ein. Die herzliche Gastfreundschaft der Niederrheiner, die in Hessen angekommen sind, und [weiterlesen]

Drei der fünf Dohme-Gesellschaften sind in Tietzow zu finden.

Havelland-Champignons: Nauen-Tietzow

11. Dezember 2015

Den Großraum Berlin hat die Dohme-Gruppe, Hessisch-Oldendorf, fest im Blick, wenn es um den Standort im brandenburgischen Tietzow geht. Der Ortsteil von Nauen ist über den Berliner Ring gut zu erreichen. In den letzten zehn Jahren wurde in Tietzow viel [weiterlesen]

Topterra erweitert Standort Worpswede

27. August 2015

Die Humuswerke Worpswede (HWW) gehören seit 2005 zum niederländischen Deckerde-Produzenten Topterra – in diesem Sommer konnte nun die neue Produktionshalle in Betrieb genommen werden. Der hausintern als „Werk 2“ bezeichnete Standort liegt nur wenige Meter vom Stammbetrieb in Worpswede entfernt. [weiterlesen]

Rhein-Neckar-Pilze neu in Bürstadt

27. August 2015

Rhein-Neckar-Pilze neu in Bürstadt Im pfälzischen Bürstadt ist die Familie Deckers, Geldern, seit Sommer dieses Jahres mit der Rhein-Neckar-Pilze GmbH (RNP) vertreten. Hans Deckers und seine Söhne Marco und Patrick suchten lange, um einen passenden Standort zu finden – im [weiterlesen]

Betriebsbericht: GGP, Rostock-Markgrafenheide

8. Dezember 2014

Champignons anthroposophisch Mit einem fast anthroposophischen Ansatz produziert die Gesellschaft für Gesundheit und Pädagogik (GGP) im Rostocker Ortsteil Markgrafenheide Champignons. Hinter dem sperrig anmutenden Namen der Gesellschaft verbirgt sich eine Organisation, die psychisch erkrankten Menschen die Wiedereingliederung ins normale Leben [weiterlesen]

Zusammenarbeit zwischen Dohme und CNC Grondstoffen

6. Oktober 2014

PRESSEMITTEILUNG CNC Grondstoffen BV und die Dohme Pilzzucht GmbH werden in den Bereichen Produktion und Vertrieb von durchwachsenem Substrat und Phase-IV-Kisten zusammenarbeiten. Die beiden Unternehmen glauben an Wachstumschancen durch eine engere Zusammenarbeit infolge der immer internationaler werdenden Handelsbeziehungen in Europa. [weiterlesen]

Die Anlage in den alten Munitionsbunkern ist weitläufig

GE Greens, Kevelaer-Twisteden

11. April 2014

Mit Exoten ist GE Greens seit Januar 2009 im ehemaligen Munitionsdepot im niederrheinischen Twisteden, einem Ortsteil des bekannten Wallfahrtsortes Kevelaer, aktiv. Austernpilze machen das Gros der Produktion aus, Kräuterseitlinge sind in kleinen Stückzahlen ebenfalls im Angebot. Bei den Austernpilzen dürfte [weiterlesen]