Hessischer Pilztag am 5. November

Am 5. November trifft sich die Hessische Landesfachgruppe Pilzanbau (HLP) im niedersächsischen Helvesiek. Ab 9.00 Uhr stehen die Besichtigungen der „BioMycoTec GmbH“ mit der Substratproduktion und der Pilzgarten GmbH mit der Produktion von exotischen Speisepilzen auf dem Programm. Nachmittags sind im Rahmen der Vortragsveranstaltung Themen wie „Verwertung von Pilzsubstratrückständen“, „Insektenfang-Anlagen“ und „Neue Entwicklungen im Substratbetrieb Hesse“ geplant. Die Teilnahme ist für Mitglieder frei, Nichtmitglieder zahlen 50,00 Euro. Mehr Informationen gibt es unter www. llh.hessen.de.

Exoten wie dieser Limonensaitling stehen bei den Hessen im Vordergrund.

Exoten wie dieser Limonensaitling stehen bei den Hessen im Vordergrund.

 

Text und Bild: Christiane James

Comments are closed.