Wahlen bei der BDC-Jahrestagung

Alle Ergebnisse einstimmig

Im Rahmen der 66. Jahrestagung des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer e.V. (BDC), die vom 9. bis 11. Oktober in Warnemünde stattfand, standen  turnusgemäß Wahlen auf der Tagesordnung. Wiedergewählt als Vorstandsmitglieder wurden Max Dohme (Hessisch Oldendorf) und Dr. Torben Kruse (Rechterfeld) und als Mitglied des BDC-Beirats Benno Moser (Langenfeld). Neu in den Beirat gewählt wurden Christian Vogt (Rechterfeld), Andreas Wohlers (Goldenstedt) und Alfred Everts (Geldern).

Anlässlich der 66. Jahrestagung des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer e.V. (BDC) Anfang Oktober in Rostock-Warnemünde wurden neue Mitglieder für den BDC-Beirat gewählt. Der neue Beirat setzt sich folgendermaßen zusammen (von links): Peter Marseille, Jochen Winkhoff, Waldemar Schuller, Max Dohme, Johannes Lücker, Ulrich Groos, Alfred Everts, Christian Vogt, Gernot Haas, Dr. Torben Kruse, Michael Böging, Georg Heinrich Rühl, Andreas Wohlers, Michael Schattenberg, Bernd Böging, Marco Deckers.

Anlässlich der 66. Jahrestagung des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer e.V. (BDC) Anfang Oktober in Rostock-Warnemünde wurden neue Mitglieder für den BDC-Beirat gewählt. Der neue Beirat setzt sich folgendermaßen zusammen (von links): Peter Marseille, Jochen Winkhoff, Waldemar Schuller, Max Dohme, Johannes Lücker, Ulrich Groos, Alfred Everts, Christian Vogt, Gernot Haas, Dr. Torben Kruse, Michael Böging, Georg Heinrich Rühl, Andreas Wohlers, Michael Schattenberg, Bernd Böging, Marco Deckers.

 

Dem Schlichtungsausschuss gehören Gernot Haas (Pöttmes), Franz Schmaus (Limeshain) und Anita Marischen (Emstek) an. Kassenprüfer sind Werner Wulfers (Emstek) und Maik Schlien (Hessisch Oldendorf). Alle Wahlen erfolgten einstimmig.

 

Der Vorstand des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer e.V. (von links): Max Dohme, Dr. Torben Kruse, Michael Böging, stellvertretender Vorsitzender, Marco Deckers, Schatzmeister, und Michael Schattenberg, Vorsitzender.

Der Vorstand des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer e.V. (von links): Max Dohme, Dr. Torben Kruse, Michael Böging, stellvertretender Vorsitzender, Marco Deckers, Schatzmeister, und Michael Schattenberg, Vorsitzender.

Anlässlich der 66. Jahrestagung des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer e.V. (BDC) Anfang Oktober in Rostock-Warnemünde wurden neue Mitglieder für den BDC-Beirat gewählt (von links): Alfred Everts, Christian Vogt, Andreas Wohlers.
Anlässlich der 66. Jahrestagung des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer e.V. (BDC) Anfang Oktober in Rostock-Warnemünde wurden neue Mitglieder für den BDC-Beirat gewählt (von links): Alfred Everts, Christian Vogt, Andreas Wohlers.

 

Text Jochen Winkhoff, Bilder: BDC

Comments are closed.